Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digitaltag 2024

Juni 7 @ 10:00 - 15:00

Personalisierte und dezentrale Lernassistenz durch KI, 5G und immersive Welten – Aktuelle Praxiserfahrungen zur Anwendung neuer digitaler Medien. 

Im Rahmen des bundesweiten Digitaltages 2024 am 7. Juni laden wir Sie herzlich nach Iserlohn ein, um mehr über die Potenziale neuer digitaler Technologien für die berufliche Teilhabe und die Wettbewerbsfähigkeit in Ihrer Region zu erfahren. Die Veranstaltung konzentriert sich darauf, wie digitale Technologien und Bildung die regionale Wertschöpfung fördern und zur Teilhabe sowie Fachkräftesicherung beitragen können.

Agenda

  • 10:00 Uhr Einlass vor Ort
  • 10:30 Uhr Eröffnung und Einführung- Martin Ossenberg und Andreas Schattner, Iserlohner Werkstätten gGmbH
  • 11:00 Uhr Verbesserte berufliche Teilhabe und Wettbewerbsfähigkeit in der Region:
    Die Chancen neuer digitaler Technologien – Prof. Dr. Erich Behrendt, Gesellschaft für Bildung und Beruf e. V.
  • 11:30 Uhr Mobile Außenarbeit und Lernassistenz in der ländlichen Region – Andreas Schattner
  • 12:00 Uhr Pause
  • 12:45 Uhr Regionale Wertschöpfung, Bildung und die Rolle
    digitaler Technologien:- Erich Behrendt im Gespräch mit Sonja Pfaff, Gesellschaft für
    Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis sowie Stefan Szkudlapski, Geschäftsführer Netzwerk e. V.
  • 13:15 Uhr Personalisierte Lern- und Assistenzangebote durch KI:
    Zwischen Teilhabe und Fachkräftesicherung – Achim Gilfert, Geschäftsführer Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e. V.
  • 13:45 Uhr Roadshow: Echtzeitunterstützung im Gigabitnetz des Metaversum
    Demonstration von Lösungsbeispielen für die Außenarbeit im ländlichen Raum- Ansgar Rahmacher, Iserlohner Werkstätten gGmbH
  • 14:15 Uhr Abschlussdiskussion: Erfolgreiches Innovationsmanagement – Akzeptanz neuer digitaler Lösungen
    in der Praxis: – Torsten Wolschendorf, Geschäftsführer PROTOTEC GmbH & Co. KG, Attendorn- Fred Wissenbach, Leiter Entwicklung Heinrich Stamm GmbH, Iserlohn – Claudia Salterberg, Vorsitzende netzwerk daaap „Digitale Assistenzsysteme am Arbeitsplatz e. V.“- Karl-Josef Reuther, Mittelstand-Digital Zentrum WertNetzWerk

Wir würden uns sehr freuen, Sie persönlich in Iserlohn begrüßen zu dürfen. Eine Teilnahme an dieser hybriden Veranstaltung ist zudem auch online möglich.

Melden Sie sich jetzt unter info@iswe.de formlos an. Bitte geben Sie dabei an, ob Die online oder vor Ort teilnehmen möchten. Anmeldeschluss ist am 3. Juni 2024.

Weitere Informationen erhalten Sie Programm Digitaltag Personalisierte Arbeits- und Lernassistenz.

 

Gemeinschaftsprojekt mit 5g Außen Arbeit, Gesellschaft für Bildung und Beruf e.V. Institute for Training and Careers e.V., University of Europe for Applied Sciences, Mittelstand-Digital Zentrum WertNetzWerke, Iserlohner Werkstätten, Digitale Unterstützungssysteme Inklusion 4.0 für Mitarbeitende mit kognitiven Einschränkungen

Veranstaltungsort

Iserlohner Werkstätten gGmbH
Vödeweg 9-11
Iserlohn, 58638 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Iserlohner Werkstätten gGmbH
Vödeweg 9-11
Iserlohn, 58638 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen